Die grösste Geschichte aller Zeiten

Eine faszinierende Realität

Die grösste Geschichte aller Zeiten

Zoom
Was ist die wichtigste Geschichte aller Zeiten? Die Kriegsgeschichte von Hannibal, der mit 37 Elefanten die Alpen überquerte? Die Entdeckung Amerikas? Oder das Leben und Scheitern des «King of Pop» Michael Jackson? Nein, die wichtigste Geschichte der Welt ist eine Liebesgeschichte – eine Tragödie mit offenem Ende. Das Besondere daran: Es ist Ihre Geschichte. Sie spielen die entscheidende Rolle. Denn Sie bestimmen, wie die Geschichte ausgeht.

Alles begann mit der Schöpfung. Gott erschuf die Erde und gestaltete sie liebevoll: das kleine Samenkorn, aus dem ein riesiger Baum entsteht sowie unzählige Früchte, Pflanzen und Tierarten. Er dachte sich das unendliche Universum aus, ebenso die winzigen Zellen eines kleinen Blättchens. Und er schuf den Menschen mit seinem faszinierenden Körper. Das Auge und das Gehirn, die so viel schneller funktionieren, als der höchstentwickelte Computer, all das sind Wunderwerke seiner Schöpfung.

Die Bibel erklärt eine faszinierende Realität: Gott schuf den Menschen, damit er eine liebevolle Beziehung mit ihm haben kann. Gott ist an Ihnen interessiert. Der Schöpfer überliess die Menschen nicht einfach ihrem Schicksal, nein, er möchte mit ihnen leben, ihr Gegenüber sein, ihnen Gutes tun. Schon mit den ersten Menschen spazierte er abends durch das Paradies und unterhielt sich mit ihnen. Nichts stand zwischen ihnen, sie lebten im tiefsten Vertrauen zueinander. Doch dann kam der grosse Wendepunkt der Geschichte.

Auch Sie sind einmalig; das zeigt schon Ihr Finger­abdruck. Haben Sie schon einmal im Spiegel Ihr Auge betrachtet? Die unterschiedlichen Farbschattierungen, Kreise und Punkte? Niemand hat dieselben Augen wie Sie, sie sind einzigartig. Es gibt niemanden, der so aussieht, so denkt, so handelt wie Sie. Sie sind ein Unikat – perfekt erdacht und erschaffen. Doch wofür wurden Sie erschaffen? Was hat sich Ihr Schöpfer dabei gedacht?

 


Autor: Werner Nachtigal / Rebekka Schmidt
Quelle: Jesus.ch

Veranstaltungen

9436 Balgach
25.08.2017 / 18:30
5616 Meisterschwanden
27.08.2017 / 9:30
6315 Oberägeri
01.09.2017 / 18:00

Werbung

Stellenmarkt

Koordinator/-in für sozialdiakonische Arbeit Lima, Peru
Das Missionswerk indicamino wurde 1956 unter dem damaligen...
Bibelschullehrperson, Theolog/-in
Das Missionswerk indicamino wurde 1956 unter dem damaligen...
Sozialpädagoge
Sozialpädagogische Einrichtung für Kinder und...
Sozialdiakon/-in
Wir suchen im Kirchenkreis Urtenen auf 1. April 2018 oder...
Englischlehrer/-in Ostafrika
ReachAcross ist eine internationale christliche...